Lightbrary Kristall ULTRASELTEN

Sale!
144,00 € 122,00 €

Ihr wisst, ich bemühe mich immer , euch den krassesten Kram zu präsentieren ☝️😘 

 

XXL Lightbrary Crystal 🔥🐺✨

 

Schaut selbst, Bilder sagen mehr als X Worte. 

 

Extremste Klarheit bei maximalem Oberflächen Glanz. Mehr geht nicht. 

 

Diese Kristalle werden auch Lichtothek genannt ✨🔥

 

Sehr seltsame , Außerirdisch anmutende Zeichnungen befinden sich auf der Oberfläche, während das Innenleben viele kräftige Regenbögen zeigt. Dieser Kristall kann uns sooo viel Lehren ☝️🐺

 

Sie geben das Gesamte Spektrum des Lichts wieder. 

 

SOO Klare Bergkristalle werden alle paar Jahrzehnte mal gefunden. Ich habe dieses Exemplar von meinem Händler, der es ca 15 Jahre zusammen mit so einigen anderen inner Garage in einem Karton gelagert hat. Diese Qualität findest du auf dem freien Markt nicht mehr !!!! 

 

Die Kamera kann diesen Kristall nicht ansatzweise wiedergeben. In echt um einiges Schöner, die Klarheit ist leider nicht einfangbar..

 

11*7*5 cm, 377 Gramm Schwer!!! 

 

RARITÄT!!! DELUXE!!!!!!!

 

Ich möchte dafür 111 statt 144 (Shop) Taler haben, was einen mehr als fairen Preis für solch ein Juwel darstellt. 😘😘😘

Falls du SO etwas nochmal findest, wird es kurz gesagt, unbezahlbar sein. Aus solchen Kristallen wird in der Regel hochwertiger Ring-Schmuck rausgeschliffen. Mein Preis stellt somit ein cooles Angebot dar. Es geht um Energie, nicht um Masse ☝️

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 

Wirkung Bergkristall

Der Bergkristall ist ein „Master Healer“-Stein, ein Katalysator auf dem Weg zu unserem Selbst und verschafft Klarheit sowie Ordnung. Er unterstützt damit die Beruhigung des seelischen Zustands und eine harmonischere Ausrichtung am höheren Selbst. Dieser große Heilstein löst Blockaden und harmonisiert das Energiesystem, d.h. er stärkt unterdrückte oder zu schwache Bewusstseinsaspekte und mildert übertrieben starke Teile unseres Selbst. Er hilft dabei in großem Maße die Selbstwahrnehmung zu steigern und sich besser selbst zu spüren. Der Heilstein unterstützt dabeit, dass eigene Bedürfnisse nicht mehr hauptsächlich von äußeren Einflüssen bestimmt werden. Die inneren Bedürfnisse lassen sich Dank der Hilfe des Bergkristalls auch wesentlich besser ausleben. Ebenso gibt der Bergkristall Kraft gegen seelische Leiden, die durch innere Zwänge verursacht werden. Zudem ist es der beste Stein, wenn es darum geht eine explosiv erwachte, Schmerzen und Probleme verursachende Kundalini wieder zu beruhigen. Dies geschieht meist, wenn bestimmte Chakren noch nicht vollständig geöffnet sind und die Kundalini an diesen Stellen verharrt. Der Kristall überträgt Energien und Informationen von Heilern und aus seiner Umgebung bzw. von allem, dass mit ihm in Berührung kommt. Bergkristalle eignen sich von allen Steinen am besten, um Informationen aufzunehmen und weiterzugeben, fast wie ein Programmiermedium. Er sorgt dafür, dass die Informationen wahrgenommen und intensiviert werden. Er kann je nach Situation Energie bzw. Informationen speichern, kompensieren und auch wieder abgeben, wird sie aber in jedem Fall deutlich verstärken und auf ein neues, möglichst hohes bzw. optimales Niveau anheben. Entsprechend wird unsere Aura vergrößert und gestärkt, wenn wir einen Bergkristall in der Hand halten oder am Körper tragen. Unsere spirituellen Fähigkeiten werden angehoben und leicht vergrößert. Er besitzt auch durchaus positive Einflüsse auf die Konzentration, Achtsamkeit und das Gedächtnis, was seine Bedeutung als Meditationsstein noch weiter anhebt. Er verbessert auch die Wirkung von Akupunkturnadeln signifikant, wenn diese mit ihm ausgekleidet sind. Eine Besonderheit von Bergkristall ist, dass er auf alle unsere Körperchakren, vom Scheitel bis hinab zu den Füssen, gleichsam einwirkt und sie dabei harmonisiert. Er steht für unser Kronenchakra und ist in stärkster Resonanz zu ihm. Der Kristall wirkt damit auf unsere gesamten Inkarnation ein. Bergkristall hilft Offenheit und gegenüber anderen Menschen eine klarere Wahrnehmung zu verschaffen. Zusätzlich wird er als Förderer des Gerechtigkeitssinns verstanden und verleiht seinem Träger ein besseres Gespür für den richtigen Zeitpunkt.

 

Ist Bergkristall ein Schutzstein?

Wird der Bergkristall in Form einer einfachen Spitze als Anhänger über den Kleidern getragen, entfaltet er seine Wirkung als starker Schutzstein vor dunklen Energien. Dazu muß er auf Höhe des Solar Plexus angebracht werden, so wie es schon bei den alten Hohepriestern üblich war

 

Hildegard von Bingen und Bergkristall

Der Kristall entsteht aus besonderem eiskaltem Wasser, das gefriert, sobald es von der der kalten Luft berührt wird. Wenn er dann von der Sonne berührt wird, schmilzt er nicht etwa, sondern erlangt von ihr seine Reinheit. Durch danach eintretende Kälte gewinnt er eine solche Festigkeit, dass ihn Wärme nichts mehr anhaben kann. Auf diese Weise entsteht der Kristall. Wen die Augen schwach werden, der erwärme in der Sonne einen Kristall und lege diesen dann auf die Augen. Dadurch zieht er die schlechten Säfte aus den Augen und der Mensch bekommt seine Sehkraft zurück. Wer geschwollene Drüsen am Hals hat, solle einen Kristall in der Sonne erwärmen und ihn dann Tag und Nacht auf die Drüsen binden. So soll er regelmäßig verfahren, bis die Schwellungen verschwunden sind. Wenn einer Bauchschmerzen, Magenbeschwerden oder Herzbeschwerden hat, erwärme er einen Bergkristall in der Sonne und gieße Wasser über ihn. Anschließend lege er den Kristall für eine Stunde in dieses Wasser, nehme ihn danach wieder heraus und trinke regelmäßig davon, bis es ihm wieder besser gehen wird. Wem immer wieder die Ohnmacht plagt, der erwärme eine Kristall in der Sonne und binde ihn zwischen Brust und Nabel fest. Auch hilft der Kristall, wenn er in der Sonne erwärmt und mit Wein begossen wird. Dieser Wein solle dann getrunken werden. So verfahre er solange, bis seine Ohnmacht verschwunden ist.

 

Anwendung Bergkristall

Je nach Varietät, Form und Natürlichkeit des Bergkristalls besitzt er deutlich unterschiedliche Heilwirkungen. Allgemein gilt: je größer der Stein umso kräftiger wirkt er. Ausserdem: rohe Steine besitzen eher Yang-Energie, getrommelte / geschliffene Steine eher Yin-Energie. Bergkristalle sollten direkt auf die entsprechenden Körperstellen aufgelegt, eine etwaige Spitze darauf gerichtet, oder als Bergkristallwasser zu sich genommen werden. Wird der Bergkristall als Anhänger bzw. als Amulett auf der Haut getragen, dann übt er seine Kräfte direkt auf seinen Träger aus. Wird er über der Kleidung getragen, entfaltet er die beste Wirkung als Schutzstein, aber nur wenn er auf Höhe des Solar Plexus getragen wird. Es wird empfohlen, einen Bergkristall möglichst immer für den gleichen Zweck zu verwenden, da er mit der Zeit Informationsstrukturen abspeichert und nur langsam wieder auflöst. Besitzt der Stein eine Spitze, dann sollte sie nach unten getragen werden. So sorgt er für gue Erdung. Mit der Spitze nach oben, kann der Stein auf unangnehmehme Weise Energien in den oberen Chakren konzentrieren. Ausserdem sollte das andere Ende des Heilsteins möglichst frei sein, d.h. keine geschlossene Silber- oder Goldkappe bzw-. -fassung an dieser Stelle besitzen. Steine mit zwei spitzen Enden sind weniger kräftig als solche mit nur einer Spitze. Bergkristall verstärkt die Wirkung aller anderen Steine und mäßigt zu intensive Steine. Er ist damit sowohl ein Intensivierer als auch einer der großen Ausgleichssteine. Ab einer Größe von etwa Zwei-Faust-Groß werden Bergkristalle Generatoren genannt. Sie eignen sich dann besonders zum Schutz und zur Klärung von Räumen